Förderverein Feuerwehr Raumbach e.V.

Verein der Freunde u. Förderer der Feuerwehr der Gemeinde Raumbach e.V.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr beschlossen auf Ihrer Jahreshauptversammlung im Januar 1978 die Gründung eines Feuerwehr-Fördervereins, weil gesetzliche Vorschriften es untersagten, dass die Feuerwehren, die ja bekanntlich unter der öffentlicher Trägerschaft stehen, eigene Geldmittel besitzen.

So fand schließlich am 10.03.1978 die Gründungsversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Feuerwehr in der Gemeinde Raumbach im Gasthaus Gillmann in Raumbach statt. Am 07.04.1978 wurde die erste Mitgliederversammlung abgehalten. In dieser Versammlung wurde die erste Vereinssatzung beschlossen, der erste Vorstand gewählt und der Vereinsbeitrag auf 1 DM pro Monat festgelegt.

Der erste Vorstand setzte sich aus den folgenden Personen zusammen:

1. Vorsitzender Adolf Krauß
2. Vorsitzender Friedel Gabriel
Kassenwartin Marliese Leyendecker
Schriftführer Gerd Gräff

Der Verein wurde am 13.07.1978 im Vereinsregister in Bad Kreuznach registriert und trägt seitdem das „e.V.“ im seinem Namen. Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am 10.01.98 im Gasthaus Gillmann wurde die heutige Vereinssatzung einstimmig von den Mitgliedern beschlossen. Grund für die Änderung der Satzung waren nicht mehr zeitgemäße Beträge und Vorgehensweisen in der Satzung. Diese Satzung trat am 01.02.1998 in Kraft.

Amtszeiten der ersten Vorsitzenden des Vereins seit der Gründung:

1978–1980 Adolf Krauß (Arbeiter/Landwirt)
1980–1986 Hans-Werner Hunsinger (Arbeiter)
1986–1993 Norbert Leyendecker (Schornsteinfeger)
1986–2013 Ralf Kraft (Zimmermann)
seit 2013 Frank Deisen

Ziel des Vereins war es und ist es noch immer das Interesse der Öffentlichkeit an der Feuerwehr zu wecken und zu fördern und das Feuerwehrwesen in der Gemeinde Raumbach und über die Gemeindegrenzen hinaus zu fördern. Die Mittel hierfür erzielt der Verein aus den Mitgliedsbeiträgen und aus öffentlichen und privaten Spenden. Ein weiterer, nicht unwesentlicher Anteil an den Vereinsgeldern wird mit dem alljährlichen Sommerfest des Fördervereins erwirtschaftet. Dieses Fest entwickelte sich über die Jahre von einem Grillfest der Kameraden und ihren Familien zu einem Fest für die ganze Gemeinde. Die Mitglieder des Vereins sind die aktiven Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Raumbach und inaktive, fördernde Mitglieder. Inaktive, fördernde Mitglieder sind Mitglieder der Altersabteilung (ehemals aktive Kameraden, die das Austrittsalter von 60 Jahren überschritten haben), Ehrenmitglieder (Personen, die sich in besonderer Art und Weise um den Verein und die Feuerwehr Raumbach verdient gemacht haben) und alle anderen nicht in der Feuerwehr Raumbach aktiven Personen. Die Mittel werden Jahr für Jahr unter anderem für die Beschaffung, Erweiterung und Erneuerung von Gerätschaften, Einsatz- und Dienstkleidung und die Bereitstellung von Lehr- und Unterrichtsmaterialien für die Freiwillige Feuerwehr verwendet. Der Verein besteht heute aus 58 Mitgliedern. Der Jahresbeitrag beträgt zurzeit für Einzelpersonen 8,00 € und für Familien (Eltern und Kinder) 12,00 €.

Unterstützen auch Sie die Arbeit der Feuerwehr, werden Sie Mitglied im Förderverein!

Kontakt

1. Vorsitzender Frank Deisen
Tel. 0151 23560196
2. Vorsitzender Martin Krauß
Kassenwart Jürgen Ellrich
Schriftführer Holger Thunig

(Stand 08/2017)